Deutsch English

Fannys Reise - [Le Voyage De Fanny] - [DE] DVD

Fannys Reise - [Le Voyage De Fanny] - [DE] DVD
Bild vergrößern

14,80 EUR

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: abhängig vom Hersteller

Art.Nr.: 645709
Fannys Reise - [Le Voyage De Fanny] - [DE] DVD

645709 DE - mit Wendecover -
Tonspur: Deutsch / Französisch
Untertitel: D
Länge: 91 Min.
Bild: 16:9 Widescreen 1:2.40
Extras: Wendecover, Making of

 

Originaltitel: Le Voyage de Fanny
Filmlänge: BD 90 Min. ohne Abspann
Regie: Lola Doillon
Musik:  
Darsteller: Leonie Souchaud, Ryan Brodie, Igor van Dessel, Lucien Khoury, Victor Meutelet, Anaïs Meiringer, Cécile de France, Stéphane De Groodt, Fantine Harduin, Juliane Lepoureau, Lou Lambrecht
  Frankreich 2016


FANNYS REISE - Le Voyage de Fanny

Im besetzten Frankreich mußten viele jüdische Kinder vor den Nazis flüchten. Sie waren allein unterwegs auf einer gefährlichen Reise in die freie Zone oder in die neutrale Schweiz. Eine von ihnen war die damals 13jährige Fanny Ben-Ami mit ihren zwei jüngeren Schwestern.

In dem Waisenhaus, in dem sie versteckt sind, ist es nicht mehr sicher. Zusammen mit einer Gruppe anderer Kinder wird Fanny 1943 auf den langen, beschwerlichen Weg zur Schweizer Grenze geschickt. Ihr jugendlicher Begleiter Eli setzt sich aus Angst vor der Polizei des Kollaborations-Regimes ab. Er will untertauchen. Die Kinder sind jetzt auf sich allein gestellt. Sie müssen sich durchschlagen ohne aufzufallen. Die kluge Fanny führt die Gruppe. Auch die jungen Maurice und Victor übernehmen Verantwortung, wobei sie Fannys Autorität herausfordern. Nirgends können sie lange bleiben. Überall können die Flüchtenden nur darauf hoffen, daß sie aufrichtigen Menschen begegnen, welche ihnen helfen. Couragierte Bürger, Bauern, Kirchenleute, Widerstandskämpfer, bezahlte Schleuser: viele jüdische Kinder verdanken ihnen ihr Leben.
Während der Wanderung schweißt das gemeinsame Schicksal die Gruppe zusammen. Die Kinder teilen Not und Freude. Nach dem Sturz Mussolinis rücken die Deutschen auch in die italienische Zone vor. Es wird immer enger. Auch die rettende Grenze zur Schweiz ist bewacht...

Die Geschichte ihrer Flucht schrieb Fanny Ben-Ami in einem Buch nieder. Die Dreharbeiten zur filmischen Adaption in Frankreich verfolgte die alte Dame, die heute im jüdischen Teil Palästinas lebt, mit großer Begeisterung. Es soll ein Film gegen das Vergessen eines erschütternden Kapitels der neueren Geschichte sein. Das deprimierende Thema ist kindgerecht umgesetzt. Auf Gewaltszenen wird verzichtet. Der Film geht nur um die Reise der Kinder. Es gibt keine ablenkenden Nebenplots. Alle Erwachsenen sind nur Randfiguren. (Pino DiNocchio)

 


© 1999-2018 by TAMINGO Media Publishing

Diesen Film gibt es auch in anderen Editionen::

Fannys Reise - [Le Voyage De Fanny] - [DE] BLU-RAY

Fannys Reise - [Le Voyage De Fanny] - [DE] BLU-RAY

16,06 EUR (exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

[<<Erstes] | [<zurück] | [Übersicht] | [weiter>] | [Letztes>>] | Artikel 235 von 651 in dieser Kategorie

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Partner

filmundo.de

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller Info

DE Deutschland
DE Deutschland
Mehr Artikel

Hersteller

Parse Time: 0.119s