Deutsch English

Der Fall Mäuserich - [Uilenbal] - [DE] BLU-RAY

Der Fall Mäuserich - [Uilenbal] - [DE] BLU-RAY

13,63 EUR

Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: abhängig vom Hersteller

Art.Nr.: 763079
Artikeldatenblatt drucken

763079 DE - mit Wendecover -
Tonspur: Deutsch / Niederländisch
Untertitel: D
Länge: 80 Min.
Bild: 16:9 Widescreen 1:1.78
Extras: Wendecover

 

Originaltitel: Uilenbal
Regie: Simone van Dusseldorp
Musik:  
Darsteller: Hiba Ghafry, Felix van de Weerdt, Matheu Hinzen, Jashayra Oehlers, Hayo De Wilde, Mariana Aparicio Torres
  Niederlande 2016


DER FALL MÄUSERICH - Uilenbal

Es ist nicht leicht, hier Freunde zu finden, weiß Vito zu berichten. Ihm geht es schon länger so wie dem Mädchen Meral, die gerade mit ihren Eltern neu in den Stadtteil gezogen ist. Die Kinder hier sind abweisend und arrogant. Weniger wählerisch ist die Maus, die Meral als Mitbewohner in ihrem neuen Zimmer vorfindet. Meral schmuggelt das Mäuschen mit auf die Klassenfahrt. Mit dem possierlichen Nager findet sie neben Vito auch in dem Naturkenner Jason einen Freund. Sogar die hochnäsige Anführerin der Gang wechselt die Seiten und will plötzlich mit Meral befreundet sein.
Im Wald wollen die Kinder die Maus in die Freiheit entlassen. Kaum ausgesetzt, schnappt sich eine große Eule im Präzisionsanflug die Maus als Beute. Meral ist entsetzt und wütend. Auf die Enttäuschung folgt ein fixer Plan. Zusammen mit ihren Freunden will Meral im Wald die Behausung der Eule aufsuchen...

Mit den Sing- und Tanzeinlagen richtet sich der Film an Grundschüler. In der Entwicklungsphase, wo sich bei Kindern die Empathie für andere Lebewesen ausprägt, ist das Naturgesetz vom Fressen und Gefressenwerden nur schwer zu akzeptieren. Die kleine Meral verarbeitet den Verlust mit starken sozialen Codes. Pflege und Verehrung sterblicher Überreste ist praktisch in allen Kulturen eine übliche Konvention bei der Trauerbewältigung.
Die Regisseurin stellt die Bevölkerung der Niederlande als buntes Gemisch von Ethnien dar, die alle in eine fröhliche, liberale Gesellschaft assimiliert sind. Da wird ein einseitiges Wunschbild produziert, welches in seiner Naivität eher den Gegnern von zu viel Zuwanderung fremder Völker in die Hände spielt, als daß es Toleranz und Verständigung fördert. Obwohl Mädchen äußerst launisch sein können, ist es unglaubwürdig, daß Desi als selbstinszenierte Gangleaderin, welcher die halbe Klasse äffisch untergeben auf jeden Schritt folgt, diese Machtposition einfach so wegwirft, nur weil sie es spannender findet, eine Maus vor den Lehrern zu verstecken.
Die Handlung eliminiert jedes Konfliktpotential, denn die noch so gegensätzlichen Charaktere harmonieren auf wundersame Weise. Kleinere Streitereien sind schnell ausgesessen. Das alles dank einer Maus? Vielleicht sind es auch deren Zauberkräfte, die Jasons Rollstuhl kreuz und quer durch den Wald fahren lassen? Wer schon mal einen Rollstuhl benutzt hat, weiß genau, daß man damit auf einem Laubwaldboden keinen Meter vorwärts kommt. Etwas mehr Realismus und deutlich weniger moralische Multikulti-Keule hätte einen brauchbareren Film ergeben. (Pino DiNocchio)

 


© 1999-2018 by TAMINGO Media Publishing

Dieser Titel ist auch in anderen Editionen erhältlich:

Der Fall Mäuserich - [Uilenbal] - [DE] DVD

Der Fall Mäuserich - [Uilenbal] - [DE] DVD


10,57 EUR (Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.

Willkommen zurück!

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller Info

DE Deutschland
DE Deutschland
Mehr Artikel

Hersteller