Deutsch English

The Village - Das Dorf - [DE] DVD

The Village - Das Dorf - [DE] DVD
Bild vergrößern

13,73 EUR

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: abhängig vom Hersteller

Art.Nr.: 649699
The Village - Das Dorf - [DE] DVD

649699 DE
Tonspur: Deutsch / Englisch
Untertitel: D, E + 4 weitere
Länge: 103 Min.
Bild: 16:9 Widescreen 1:1.85
Extras: Making Of; Ausschnitte aus dem persönlichen Tagebuch von Bryce Dallas Howard während der Filmaufnahmen; Zusätzliche Szenen mit Einführung des Regisseurs (Alarm / Die Geschichte von August / Vor der Hochzeit / Pfeifen); Fotogalerie; Mr. Night's Home Movie

 

Originaltitel: The Village
Regie: M. Night Shyamalan
Musik: James Newton Howard
Darsteller: Sigourney Weaver, William Hurt, Adrien Brody, Joaquin Phoenix, Brendan Gleeson, Cherry Jones, Bryce Dallas Howard
  USA 2004


THE VILLAGE - Das Dorf

In dem Dorf Covington auf einer weiten Lichtung zwischen Wiesen, rings umgeben von einem undurchdringlichen Wald, lebt eine Gemeinschaft von Siedlern völlig abgeschieden vom Rest der Welt. Sie führen ein Dasein wie in der Zeit des 19. Jahrhunderts. Ohne moderne Technik leben sie autark von den Früchten ihrer Feldarbeit und von ihrem Handwerk. Strenge Regeln bestimmen die soziale Ordnung. Abergläubische Gesetze, deren Sinn und Herkunft niemand kennt, sorgen durch Angst und Einschüchterung für Folgsamkeit. Den Wald zu betreten, um das Dorf zu verlassen, ist verboten. Alle fürchten sich vor den "Unaussprechlichen", die im Wald hausen.
Eine Serie von getöteten Jungtieren beunruhigt die Bewohner. Ein tollwütiges Raubtier scheint sich herumzutreiben. Die weniger aufgeklärten Gemeindemitglieder befürchten schlimmeres Unheil.
Einige der jungen Leute zieht es in die Welt hinaus. Der geistig zurückgebliebene Noah streunt im Wald herum, ohne daß ihm die bösen Wesen etwas antun. Das liegt an seinem reinen Herzen, so glaubt man. Aber der junge Lucius macht seine eigenen Beobachtungen, die ihn zweifeln lassen, ob die strengen Regeln und das Verbot, das Dorf zu verlassen, wirklich auf der Existenz furchtbarer Bestien im Wald beruhen. Lucius möchte in die Stadt gehen, um Medizin für die Kranken zu besorgen. Das ist ein umstrittenes Vorhaben, das auf viel Widerstand bei den Ältesten stößt.
Dann wird Lucius von dem verstörten Noah aus Eifersucht niedergestochen. Jetzt entschließt sich die blinde Ivy, in die Stadt zu wandern, um Medikamente für Lucius zu holen. Zwei junge Männer begleiten sie zum Schutz, aber die Kerle kriegen schnell weiche Knie und kehren um. Ivy ist unerschrocken. Nachdem ihr Vater sie vor dem Abmarsch in das Geheimnis eingeweiht hat, das hinter den "Unaussprechlichen" steht, schreitet sie mutig voran und stellt sich der Gefahr entgegen...

Es ist ein seltsames Völkchen, das sich in dem abgeschiedenen Dorf ein vermeintliches Paradies der Unschuld geschaffen hat. Diese Männer und Frauen wollten der Kriminalität in der Welt entfliehen, denn sie alle hatten Angehörige durch Gewaltverbrechen verloren. Doch die Gemeinschaft der Aussteiger gründet auf einer Lüge. Schon bei der folgenden Generation funktioniert das nicht mehr. Der Ältestenrat zieht eine erstaunliche Konsequenz. (Pino DiNocchio)

 


© 1999-2017 by TAMINGO Media Publishing

[<<Erstes] | [<zurück] | [Übersicht] | [weiter>] | [Letztes>>] | Artikel 350 von 388 in dieser Kategorie

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Partner

filmundo.de

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller Info

DE Deutschland
DE Deutschland
Mehr Artikel

Hersteller

Parse Time: 0.199s