Deutsch English

Die Kleinen Bankräuber - [Mazie Laupitaji] - [AT] DVD deutsch

Die Kleinen Bankräuber - [Mazie Laupitaji] - [AT] DVD deutsch

12,48 EUR

Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: abhängig vom Hersteller

Art.Nr.: 658505
Artikeldatenblatt drucken

658505 AT
Tonspur:Deutsch
Untertitel:keine
Länge:76 Min.
Bild:16:9 Widescreen 1:1.85
Extras: 
- minus - es fehlt der lettische Originalton

 
Originaltitel: Mazie laupitaji
Regie: Armands Zvirbulis
Musik:  
Darsteller: Gustavs Vilsons, Arturs Skrastins, Juris Zagars, Karl Markovics, Gunars Placens, Skaidrite Putnina, Aija Dzerve, Imants Strads
 Lettland 2009

DIE KLEINEN BANKRÄUBER - Mazie laupitaji

Aufmerksam schaut sich der kleine Robby in der Bank um. Jedes wichtige Detail merkt sich der 5jährige Knirps. Der Junge weiß genau, weshalb er mit seinen Eltern hier ist. Papa hat die Arbeit verloren, und jetzt muß die Familie aus ihrer Wohnung ausziehen und bei der Oma auf dem Land unterkommen, und das nur weil die Bank so hartherzig ist.
"Die Bank ist ein Misthaufen", findet Robby ganz ehrlich. Dabei hat sie doch so viel Geld. Da könnte man doch einfach was wegnehmen und es an die Armen verteilen, so wie es der mexikanische Bandit Zorro getan hat.
Kaum am Bauernhof der Großeltern angekommen, beginnt Robby mit seiner Schwester Louise Pläne für einen Bankraub zu machen. Heimlich fahren die Kinder mit dem Bus in die Stadt, wo sie sich direkt in das belebte Bankgebäude begeben. Leichter als gedacht gelangen Robby und Louise unbemerkt in den Tresorraum, wo die Geldbündel gestapelt sind. Der Bank geschieht es recht, meint Robby, als er sich ein Bündel einsteckt. Als die Wächter den Diebstahl bemerken, kommen sie den Kindern schnell auf die Spur. Diese stellen bei der Flucht bald fest, daß ihre Beute mehr Ärger als Nutzen bringt. Es sind nämlich Dollarscheine, und die sind auch noch gefälscht!

Bis zum Bauernhof verfolgen die Geldfälscher von der Bank die kleinen Räuber. Dort bringen die Kinder zusammen mit dem pfiffigen Opa die Schurken tierisch zur Strecke. Natürlich endet das verrückte Abenteuer für die Familie glücklich. Die Kinderkomödie aus Lettland zeigt hinter dem massiven Ulk, wie Kinder so denken. Ihr Gerechtigkeitssinn ist ziemlich direkt. (Pino DiNocchio)

 


© 1999-2018 by TAMINGO Media Publishing

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.

Willkommen zurück!

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller Info

AT Österreich
AT Österreich
Mehr Artikel

Hersteller