Deutsch English

Harry Potter Und Der Feuerkelch - [Harry Potter & The Goblet Of Fire] - [BE] BLU-RAY

Harry Potter Und Der Feuerkelch - [Harry Potter & The Goblet Of Fire] - [BE] BLU-RAY
Bild vergrößern

21,86 EUR

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: abhängig vom Hersteller

Art.Nr.: 753957
Harry Potter Und Der Feuerkelch - [Harry Potter & The Goblet Of Fire] - [BE] BLU-RAY

753957 BE
Tonspur: Deutsch / Englisch / Französisch / Italienisch / Spanisch / Niederländisch / Flämisch / Dänisch / Schwedisch / Japanisch
Untertitel: D, E + 13 weitere
Länge: 157 Min.
Bild: 16:9 Widescreen 1:2.40
Extras: Zusätzliche Szenen; Im Gespräch mit den Schauspielern; Vorbereitungen für den Weihnachtsball; Gedanken zum vierten Film; Harry gegen den Hornschwanz: Die erste Aufgabe; Triff die Champions; Unter der Oberfläche: Die zweite Aufgabe; Das Labyrinth: Die dritte Aufgabe; Der, dessen Name nicht genannt werden darf

 

Originaltitel: Harry Potter & The Goblet Of Fire
Filmlänge: 138 Min. ohne Abspann
Regie: Mike Newell
Musik: Patrick Doyle
Darsteller: Daniel Radcliffe, Rupert Grint, Emma Watson, Tom Felton, Jason Isaacs, Robert Pattinson, Michael Gambon, Maggie Smith, Robbie Coltrane, Alan Rickman, Gary Oldman, Brendan Gleeson, Ralph Fiennes, Matthew Lewis, James Phelps, Oliver Phelps, William Melling, Mark Williams, Stanislav Ianevski, Robert Hardym Jeff Rawle, Timothy Spall
  Großbritannien 2005


HARRY POTTER UND DER FEUERKELCH
Harry Potter & The Goblet Of Fire

Todesser aus dem Gefolge des dunklen Lord Voldemort überfallen die Quidditch-Weltmeisterschaft. Harry Potter, der mit Familie Weasley und Hermione als Zuschauer dort verweilt, kann dem Massaker knapp entkommen. Das Zaubereiministerium ist tief besorgt wegen des infamen Anschlags. Dennoch richtet Hogwarts in diesem Jahr das Trimagische Turnier aus. Zu dem traditionellen Wettbewerb gastieren Teams von zwei anderen Schulen im Schloß. Die Mädchenklasse aus Frankreich ist oho, aber die strammen Jungs von der russischen Schule sind zum Fürchten.
Für jede Schule tritt ein Kämpfer an. Die Rivalität ist groß, viele wollen den ewigen Ruhm für sich. Bei der Auslosung der Teilnehmer gibt es eine Überraschung. Der Feuerkelch spuckt einen vierten Kandidaten aus. Obwohl er sich nicht beworben hatte, und obwohl er das Mindestalter von 17 noch nicht hat, wird Harry Potter zum Wettkämpfer bestimmt. Zweifellos ist da wieder eine böse Sache im Gange.
Ron ist stinkig und wendet sich schmollend von seinem besten Freund ab. Er glaubt, Harry wolle sich nur wichtig machen. Auch die Mehrheit der Schülerschaft wirft dem erst 14jährigen Harry Schummelei vor und stellt sich, aufgestachelt durch Draco Malfoy, verächtlich gegen ihn. Doch nachdem Harry die erste Runde des Turniers triumphal übersteht, schwingt die Stimmung um. Aller Groll ist vergessen, Harry wird zum umschwärmten Star. Auch das ist eine Herausforderung für sich.
Der Weihnachts-Ball in der Turnier-Halbzeit stellt für die Jungen von Hogwarts eine nicht weniger schwere Herausforderung dar. Ein Mädchen als Begleitung für den Ball zu finden, ist für die verklemmten, tolpatschigen Kerle eine Qual. Den Teenagern bietet das Gelegenheit für Zickenkrieg unter Jungs, Eifersüchteleien und Liebeskummer. Ron traut sich nicht Hermione zu fragen, und sie ist deswegen gekränkt.
Bei der letzten Aufgabe des Turniers lauert wieder Harrys schlimmster Alptraum. Lord Voldemort sucht einen Weg, wieder körperliche Gestalt zu erlangen. Mit Hilfe seines Dieners Wurmschwanz und anderer ihm ergebener, verräterischer Zauberer erfährt Voldemort eine gräßliche Auferstehung. Es kommt zum Duell, und Harry muß einen schmerzlichen Verlust erleiden...

Beim dritten Teil hatte sich schon angedeutet, daß die aufwendige Detailversessenheit bei den Kulissen, mit der Chris Columbus die zwei ersten "Harry Potter" Filme zu einem so atemberaubenden Erlebnis machte, sich nicht über alle 7 projektierten Teile durchhalten ließe. "Harry Potter" ist als Filmmarke mit durchschlagendem Erfolg eingeführt. Jetzt kann man die Qualität herunterfahren. In "Der Feuerkelch" kommen großflächig Action-Effekte aus dem Computer zum Einsatz, die Schauspieler wirbeln vor der Kamera im Nichts herum.
Der berüchtigte ehemalige Auror Alastar Moody unterrichtet in diesem Jahr in Verteidigung gegen die dunklen Künste. Das einäugige Monsterface ist von Anfang an nicht vertrauenserregend. In ihrem vierten Jahr auf der Zauberschule Hogwarts sind die Zauberlehrlinge aus den braven Kinderhaarschnitten in lange, freche Wuschelfrisuren hineingewachsen. Sehr zur Freude von Moaning Myrtle steigt Daniel Radcliffe in die blubbernde Badewanne.
Thematisch ist eine Form von Alltag eingekehrt. Wenn die Nachrichten zu den Sportmeldungen kommen, dann ist nichts weiter auf der Welt passiert, was man die Öffentlichkeit wissen lassen möchte. So ist das auch in der "Harry Potter" Saga zu deuten. Man nimmt sich eine Auszeit vom Lernen. (Pino DiNocchio)

 


© 1999-2018 by TAMINGO Media Publishing

[<<Erstes] | [<zurück] | [Übersicht] | [weiter>] | [Letztes>>] | Artikel 190 von 387 in dieser Kategorie

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Partner

filmundo.de

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller Info

BE Belgien
BE Belgien
Mehr Artikel

Hersteller

Parse Time: 0.134s