Deutsch English

Fimpen Der Knirps - [DE] BLU-RAY

Fimpen Der Knirps - [DE] BLU-RAY
Bild vergrößern

23,58 EUR

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: abhängig vom Hersteller

Art.Nr.: 725619
Fimpen Der Knirps - [DE] BLU-RAY

725619 DE - mit Wendecover -
Tonspur: Deutsch / Schwedisch
Untertitel: D, E
Länge: 90 Min.
Bild: 16:9 Widescreen 1:2.35
Extras: Wendecover, Dokumentation: Ein kleiner Film über Fimpen

 

Originaltitel: Fimpen
Filmlänge: BD 85 Min. ohne Abspann
Regie: Bo Widerberg
Musik:  
Darsteller: Johan Bergman, Monica Zetterlund, Magnus Härenstam, Ernst-Hugo Järegård, Carl Billquist, Annelie Bergman, Arne Bergman, Inger Bergman
  Schweden 1974

FIMPEN DER KNIRPS

Ein fataler Augenblick kickt den Profifußballer Magnus Mackan aus der Bahn. Wenige Schritte über einen Kinderspielplatz versetzen ihm den Schock seines Lebens. Erst gibt er den Jungen bereitwillig Autogramme, dann will er den auf ihn zu rollenden Ball zurück kicken. Ein Knirps trickst ihn aus und luchst ihm blitzschnell den Ball ab. Das gibt es doch nicht! Mackans Füße sind plötzlich wie verhext. Beim nächsten Vereinsspiel versagt Mackan völlig. Er trifft keinen Ball mehr. Als er dem ratlosen Trainer von der Begegnung mit dem kleinen Johan berichtet, holt dieser den 6jährigen kurzerhand als neuen Spieler in die Mannschaft. Da steht der Knirps nun zwischen den erwachsenen Männern auf dem Platz und holt mit herausragenden Pässen und Schüssen den Sieg heraus.
Schweden ist begeistert. Der kleine Stürmer, den sie Fimpen nennen, wird nun sogar in die Nationalmannschaft berufen. Es geht im Länderspiel um die Qualifikation Schwedens für die Fußball WM 1974 in Westdeutschland. Fimpen reist als jüngster Nationalspieler durch die Fußballstadien Europas und wird gefeiert. Zu Hause wird er gerade mal eingeschult. Aber vor lauter Fußball kann sich Fimpen in der Schule nicht auf das Lernen konzentrieren. Schließlich stellt er mit einiger Betrübnis fest, daß die anderen Kinder lesen und schreiben können und er nicht. Fimpen trifft eine harte und mutige Entscheidung. Er will nur noch in die Schule gehen und deshalb nicht mehr in der Nationalmannschaft spielen. Wird Schweden ohne seinen besten Spieler bei internationalen Turnieren noch bestehen können?

Das Phänomen Fußball setzt sich zusammen aus großen Träumen, sportlichem Können und Starrummel. Letzterer war in den frühen 1970er Jahren noch nicht so durchkommerzialisiert. Genug zwar, um den kleinen Wunderspieler vor die Wahl zu stellen - Fußballkarriere oder Schulbildung - so wenig reglementiert jedoch, um Dreharbeiten für einen Kinofilm mitten in vollen Fußballstadien während Länderspielen ausführen zu können. Zahlreiche Fußballgrößen jener Zeit tauchen am Rande auf. Mit der Gemächlichkeit des damals üblichen Erzählstils wurden für den Film ausladende Fußballszenen inszeniert, die täuschend echt aussehen. Immer geschickt dazwischen agiert Fimpen mit dem Ball laufschnell und technisch versiert. Aberwitzige Manöver erscheinen dem Zuschauer durch das Überraschungsmoment glaubhaft. Der Perfektionismus von Regisseur Bo Widerberg zahlt sich voll aus. Ein dreistes Fußballmärchen mit der Nostalgie der 1970er Jahre und mit einem kleinen Darsteller, der ziemlich verbissen und emotionslos durch die spukhafte Geschichte wandelt. (Pino DiNocchio)

 


© 1999-2018 by TAMINGO Media Publishing

Diesen Film gibt es auch in anderen Editionen:

Fimpen Der Knirps - [DE] DVD

Fimpen Der Knirps - [DE] DVD

19,65 EUR (exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

[<<Erstes] | [<zurück] | [Übersicht] | [weiter>] | [Letztes>>] | Artikel 378 von 911 in dieser Kategorie

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Partner

filmundo.de

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller Info

DE Deutschland
DE Deutschland
Mehr Artikel

Hersteller

Parse Time: 0.121s