Deutsch English

Venus (2017) - [DE] DVD englisch

Venus (2017) - [DE] DVD englisch

13,65 EUR

Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: abhängig vom Hersteller

Art.Nr.: 676656
Artikeldatenblatt drucken

676656 DE
Tonspur:Englisch
Untertitel:D
Länge:95 Min.
Bild:16:9 Widescreen 1:2.35
Extras: 
- minus - Covermotiv mit Zensurzeichen überdruckt

 
Originaltitel: Venus
Filmlänge: DVD 88 Min. ohne Abspann
Regie: Eisha Marjara
Musik:  
Darsteller: Debargo Sanyal, Jamie Mayers, Pierre-Yves Cardinal, Zena Daruwalla, Gordon Warnecke, Amber Goldfarb, Peter Miller
 Kanada 2017

VENUS (2017)

Sid fällt aus allen Wolken, als er den jungen Skater, der ihm seit Tagen nachschleicht, zur Rede stellt. Er sei sein Sohn behauptet der Junge. Das Produkt einer Highschool-Affäre, so hatte es der 14jährige beim heimlichen Lesen in den Tagebüchern seiner Mutter erfahren - und sich prompt auf die Suche nach seinem Erzeuger gemacht.
Der hat gerade mit der Hormonbehandlung zur Vorbereitung seiner Geschlechtsumwandlung begonnen. Beim nächsten Treffen steht Sid in Frauenkleidern vor Ralph. Nach dem ersten Schock nimmt der Junge es gefaßt und nistet sich dreist in Sids Wohnung ein. Es ist Sommer, der Schüler hat jede Menge Zeit, seinen exotischen Vater zu belagern. Der unternehmungslustige Junge mischt Sids Alltag ganz schön auf. Dabei hat der weiß wohl ganz andere Nüsse zu knacken. Die Beziehung zu seinem Liebhaber Daniel muß sich völlig neu gestalten, wenn er zur Frau wird. Seinen sehr traditionsverhafteten indischen Eltern verständlich zu machen, daß ihr Stammhalter sich in eine Tochter verwandelt, scheint eine kaum lösbare Herausforderung zu sein. Doch da wäre ja neuerdings ein Enkelsohn vorzuweisen. Ralph kommt genau in richtigen Moment, um die Familienehre zu retten. Der Junge wird zum Liebling von Sids Eltern. An einer anderen Front strampelt sich Ralph von den einengenden Verhältnissen bei seiner Mutter und dem ungeliebten Stiefvater frei, die beide von der neuen Verwandtschaft ihres Kindes noch nichts ahnen...

Mit herrlicher Leichtigkeit verknüpft die Erzählung viele Akteure in ein kompliziertes Netz von Egoismen, Ängsten und Vorurteilen. Ohne Überdramatisierung durchlaufen alle Beteiligten einen recht radikalen Wandel, an dessen Ende alle Gewinner sind. (Pino DiNocchio)

 


© 1999-2018 by TAMINGO Media Publishing

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.

Willkommen zurück!

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller Info

DE Deutschland
DE Deutschland
Mehr Artikel

Hersteller