Deutsch English

Drei Tage Und Ein Leben - [Trois Jours Et Une Vie] - [DE] DVD

Drei Tage Und Ein Leben - [Trois Jours Et Une Vie] - [DE] DVD

14,80 EUR

Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: abhängig vom Hersteller

Art.Nr.: 675721
Artikeldatenblatt drucken

675721 DE
Tonspur:Deutsch / Französisch
Untertitel:D
Länge:119 Min.
Bild:16:9 Widescreen 1:2.35
Extras: 
- minus - Covermotiv mit Zensurzeichen überdruckt


Originaltitel: Trois jours et une vie
Filmlänge: BD 115 Min. ohne Abspann
Regie: Nicolas Boukhrief
Musik:  
Darsteller: Jeremy Senez, Léo Lévy, Sandrine Bonnaire, Pauline Sakellaridis, Charles Berling, Philippe Torreton, Pablo Pauly, Margot Bancilhon, Igor van Dessel, Murielle Texier, Arben Bajraktaraj, Dimitri Storoge
 Belgien / Frankreich 2019

DREI TAGE UND EIN LEBEN - Trois jours et une vie

Erst sieht Antoine, wie das Nachbarsmädchen Emilie, in die er verliebt ist, mit einem anderen Jungen knutscht. Dann muß er mit ansehen, wie Emilies Hund von einem Auto überfahren wird und Emilies Vater Michel mit dem Gewehr aus dem Haus eilt, um dem Tier den Gnadenschuß zu geben. Der 12jährige gibt sich die Schuld daran, weil er den Ball auf die Straße geworfen hatte. Am nächsten Morgen läuft Antoine aufgewühlt in den Wald und läßt seine Wut an der Hütte aus, die er für sich und Emilie gebaut hat.
Noch am selben Tag verschwindet Emilies kleiner Bruder Rémi. Das Dorf in den Ardennen ist in Aufruhr. Während in einer Suchaktion der Wald durchkämmt wird und alle Einwohner von der Polizei befragt werden, leidet Antoine unter schrecklicher Angst. Man glaubt an eine Entführung durch einen Sexualtäter, weil es solche Fälle in den zurückliegenden Jahren in Belgien mehrfach gegeben hatte. Nur Antoine weiß, was wirklich mit dem kleinen Jungen geschehen ist. Antoines alptraumhafte drei Tage gipfeln in einer realen Apokalypse, als eine Naturkatastrophe die Stadt verwüstet. Unter den Trümmern wird auch die Suche nach Rémi begraben.

15 Jahre später kehrt Antoine als frisch gebackener Arzt in seinen Heimatort zurück. Die Stimmung ist immer noch gedrückt und von Hoffnungslosigkeit gezeichnet. Das stürmische Wiedersehen mit Emilie wird überschattet von der Vergangenheit, die Antoine mit einem Schlag einholt. Im Wald sind noch immer die Aufräumarbeiten der Schäden des Jahrhundertorkans von vor 15 Jahren im Gang. Antoine wird erneut von Panik ergriffen. Die Ereignisse treiben ihn in eine scheinbar ausweglose Enge...

Sehr eindringlich ist in der ersten Hälfte des zweistündigen Films der zwölfjährige Antoine porträtiert. Mit leerem Blick, gefühlsmäßig völlig erstarrt, läßt der Junge nur erahnen, was in seinem Inneren vorgeht. Schock und quälende Angst martern Antoine. Stille Verzweiflung treibt ihn zu unüberlegten Taten. Obwohl ihm die Rolle eher nur wenig Text gibt, bringt der charismatische Jungdarsteller Jeremy Senez die lähmende Angst seiner Figur so mitreißend zum Ausdruck, daß einem fast der Atem stockt. Stark gespielt von Jeremy Senez, bleibt in vielen Szenen nur sein regungsloses Gesicht mit den paralysierten großen Augen die Tür zu Antoines unausgesprochenen Gedanken.
Auch im zweiten Teil mit dem erwachsenen Antoine hält der Film in der ruhigen Erzählweise die beklemmende Atmosphäre aufrecht. Auf bestimmte Weise durchlebt Antoine jetzt alles noch einmal. Es ist in beiden Teilen nicht vorauszusehen, wie sich die Dinge entwickeln. Zum Ende hin steigt die Spannung in diesem Thriller enorm an. Antoine muß erkennen, daß sein Geheimnis ein Leben lang unauslöschlich an ihm haften wird - und daß er doch nicht der einzige ist, der es kennt! Seine Lebensplanung nimmt nun einen ganz anderen Verlauf.
Der Film liefert eine präzise Beschreibung der regionalen Gegebenheiten. Ein Ort und die Befindlichkeit seiner Bewohner werden schonungslos enthüllt. Über die kleine Stadt in einem strukturschwachen, vom wirtschaftlichen Niedergang und Arbeitslosigkeit gebeutelten Gebiet in der Wallonie zieht sich ein morbider Schleier. Es ist das zeitgenössische Soziogramm einer relativ abgeschotteten Gesellschaft, wo man keine Veränderungen mag und Geheimnisse deshalb unter dem Tisch gehalten werden. Die Mitwisser schweigen um ihres eigenen Vorteils Willen. (Pino DiNocchio)

 


© 1999-2020 by TAMINGO Media Publishing

Dieser Titel ist auch in anderen Editionen erhältlich:

Drei Tage Und Ein Leben - [Trois Jours Et Une Vie] - [DE] BLU-RAY

Drei Tage Und Ein Leben - [Trois Jours Et Une Vie] - [DE] BLU-RAY

16,06 EUR (Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.

Willkommen zurück!

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller Info

DE Deutschland
DE Deutschland
Mehr Artikel

Hersteller