Deutsch English

Blackout (2001) - [DE] DVD deutsch

Blackout (2001) - [DE] DVD deutsch

10,47 EUR

Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: abhängig vom Hersteller

Art.Nr.: 646113
Artikeldatenblatt drucken

646113 DE - mit Wendecover -
Tonspur:Deutsch
Untertitel:D´keine
Länge:84 Min.
Bild:4:3 Vollbild 1:1.33
Extras:Wendecover
- minus - Es fehlt der englische Originalton


Originaltitel: Blackout
Regie: James Keach
Musik:  
Darsteller: Jane Seymour, Alexandra Picatto, Erik Knudsen, Corin Nemec, William Russ
 USA 2001

BLACKOUT (2001)

"Hausfrau Kathy hat genug Probleme: Die Firma ihres Gatten geht pleite, ihr zwölfjähriger Sohn raucht, und die 15jährige Blair probt den Aufstand." So trefflich beginnt die Inhaltsangabe des deutschen DVD-Publishers. Weiter geht es so:
Ein heftiges Unwetter tobt über der Stadt. Kathy kämpft an allen Sturmfronten ihrer Familie. Teenagerin Blair will am Abend unbedingt noch ins Shopping Center, um sich ein teures Kleid zu kaufen. Kathy besteht darauf, sie zu begleiten, und Brüderchen Ian muß als Anhängsel mit. Bei einem Zwischenstop in der Post wird Kathy von einem aufdringlichen Kerl belästigt. Der verfolgt sie dann bis ins Einkaufszentrum, wobei er sich der Weg durch den Verkehrsstau rücksichtslos freirandaliert. Die Unwetterschäden verursachen den Ausfall des Stromnetzes. Kathy und die Kinder sitzen mit tausenden anderen Kunden im stockdunklen Einkaufszentrum fest. Und der Psychopath ist auch im Gebäude...

Der grottige TV-Streifen fängt so schlecht an, daß man kaum noch etwas Überraschendes oder Spannungsreiches erwartet, als es dunkel wird. Der Sicherheitsalarm hat automatisch alle Türen geschlossen, die Menschen sind im Center gefangen. Plünderer machen sich ans Werk, drinnen wie draußen, und schießwütige Bürger machen Jagd auf sie. Die ganze Stadt versinkt in Chaos und Gewalt. Das hindert den Familienvater nicht daran, sich zum Helden aufzuschwingen und sich von zu Hause bis zur Shopping Mall durchzukämpfen, um seine Liebsten höchstpersönlich zu retten. Die nämlich geraten in die Fänge des Irren, der keinen Zweifel daran läßt, daß er sie auf grausame Weise quälen und töten wird.
Ein ganz erbärmlicher Abklatsch von Motiven des Kinohits "Falling Down" aus dem Jahr 1996, in welchem Michael Douglas den vom Leben und der Gerechtigkeit angeschissenen Durchschnittsbürger spielt, der ausrastet und einen amokartigen Rachefeldzug ausführt. Eine ähnliche Figur ist hier der Psychopath Eric. Irgendwas ist bei dem schiefgelaufen, und jetzt trachtet er danach, das Familienglück von Kathy und ihren Kindern zu zerstören. (Kai Böllner)

 


© 1999-2020 by TAMINGO Media Publishing

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.

Willkommen zurück!

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller Info

DE Deutschland
DE Deutschland
Mehr Artikel

Hersteller