Deutsch English

Meine Wunderbar Seltsame Woche Mit Tess - [Mijn Bijzonder Rare Week Met Tess] - [DE] DVD

Meine Wunderbar Seltsame Woche Mit Tess - [Mijn Bijzonder Rare Week Met Tess] - [DE] DVD

12,19 EUR

Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: abhängig vom Hersteller

Art.Nr.: 675589
Artikeldatenblatt drucken

675589 DE - mit Wendecover -
Tonspur:Deutsch / Niederländisch
Untertitel:D
Länge:80 Min.
Bild:16:9 Widescreen 1:2.39
Extras:Wendecover, Audiodeskription

 
Originaltitel: Mijn bijzonder rare week met Tess
Regie: Steven Wouterlood
Musik:  
Darsteller: Sonny van Utteren, Josephine Arendsen, Julian Ras, Jennifer Hoffman, Tjebbo Gerritsma, Suzan Boogaerdt, Johannes Kienast
 Niederlande 2019

MEINE WUNDERBAR SELTSAME WOCHE MIT TESS
Mijn bijzonder rare week met Tess

Gleich am ersten Urlaubstag auf der niederländischen Insel Terschelling fällt Jorre beim Spielen am Strand in die Grube, die sein jüngerer Bruder Sam in den Sand gebuddelt hat. Er bricht sich ein Bein. Sam muß sich also die kommenden Tage mit sich selbst beschäftigen. Der 12jährige ist sowieso lieber allein und beschließt, die Ferien mit einem Alleinseinstraining zu verbringen. Der Junge macht sich eine Menge philosophische Gedanken über die Welt, das Leben und den Tod. Seine Familie hält Sam für seltsam.
Nun lernt er ein Mädchen kennen, das tatsächlich noch seltsamer ist als er. Sie lebt mit ihrer Mutter auf der Insel. Aus Tess wird Sam echt nicht schlau. Tess verabredet sich mit ihm zu Unternehmungen, die immer irgendwie peinlich enden. Allmählich kommt Sam hinter das verrückte Geheimnis von Tess. Jetzt wird es turbulent...

Ein herrlicher Sommerfilm mit viel Meer, Sand und Badehose; und mit einem Jungen als Hauptfigur, der ein emotionales Feriengewitter erlebt. Mädchen machen aus ihren Problemen gern großes Kino. Auch Jungen sind sensible Geschöpfe, nur leiden sie mehr im Stillen. Sam und Tess beschreiben diese Gegensätze. Zum Ende tauschen die beiden regelrecht ihr Temperament. Die forsche Tess verliert auf einmal ihre Selbstsicherheit, und Sam wird immer entschlossener. Der junge Sonny van Utteren bewegt sich mit charmanter Natürlichkeit.
Im Kern geht es um das Thema Familie. Tess hat diesbezüglich enormen Klärungsbedarf. Sie strebt danach, ihren ihr unbekannten Erzeuger in ihr Leben zu holen. Warum man Kindern immer suggerieren muß, ein von Geburt an abwesender biologischer Elternteil hätte irgendeine Bedeutung für sie, das wäre ein berechtigter Kritikpunkt an dem ansonsten ganz wunderbaren Film. (Pino DiNocchio)

 


© 1999-2020 by TAMINGO Media Publishing

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.

Willkommen zurück!

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller Info

DE Deutschland
DE Deutschland
Mehr Artikel

Hersteller