Deutsch English

Der Unheimliche Fremde - [Attention Les Enfants Regardent] - [DE] DVD

Der Unheimliche Fremde - [Attention Les Enfants Regardent] - [DE] DVD

13,43 EUR

Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: abhängig vom Hersteller

Art.Nr.: 632209
Artikeldatenblatt drucken

632209 DE - mit Wendecover -
Tonspur:Deutsch / Französisch
Untertitel:keine
Länge:99 Min.
Bild:16:9 Widescreen 1:1.66
Extras:Wendecover

 
Originaltitel: Attention, les enfants regardent
Regie: Serge Leroy
Musik:  
Darsteller: Alain Delon, Richard Constantini, Sophie Renoir, Thierry Turchet, Tiphaine Leroux, Adelita Requena, Henri Vilbert, Marco Perrin, Jean-Marie Richier, Danielle Volle, Louis Navarre, Michel Fortin, Jean-Pierre Lorrain
 Frankreich 1978

DER UNHEIMLICHE FREMDE - Attention, les enfants regardent

Vier Kinder einer reichen Familie sind im Sommer allein in ihrer Villa an der Côte d’Azur, während die Eltern beruflich auf Reisen sind. Das spanische Hausmädchen Avocados können sie nicht leiden, weil sie so streng und rabiat ist, sie immer herumkommandiert und zu allem Überfluß abends heimlich Männerbesuch empfängt. Die Geschwister spielen ihr einen Streich. Daß dieser tödlich ausgeht, war keine Absicht. Daß sie dabei von einem Mann beobachtet werden, war auch nicht geplant.
Mißtrauische Nachbarn und Bekannte werden mit Ausreden hingehalten, damit niemand das Verschwinden des Hausmädchens bemerkt. Das wilde Leben ganz ohne Erwachsene dauert trotzdem nicht lange. Denn der Zeuge macht sich sein Wissen zunutze. Der Fremde nistet sich in der Villa ein und zwingt die Kinder mit Drohungen und Gewalt, ihn zu beherbergen und zu bedienen. Schließlich kennt er ihr Geheimnis. Er hat sie also vollkommen in der Hand. An die Polizei können sie sich nicht wenden. Der schmierige Kerl nutzt das weidlich aus. Bei den verängstigten Kindern steigt die Verzweiflung. Dimitri und Marlène, die beiden Ältesten, sehen nur noch einen Ausweg...

So einen abgeranzten Typen konnte damals nur Alain Delon spielen. Die Gören mit ihrer Überheblichkeit und Streiterei machen sich auch nicht unbedingt beliebt. Es ist also nicht leicht, hier für die eine oder andere Seite Sympathie zu entwickeln. Indessen sind Delon wie auch die Kinder authentische Figuren eines Films, welcher in jeder Hinsicht typisch für die 1970er Jahre ist. (Pino DiNocchio)

 


© 1999-2020 by TAMINGO Media Publishing

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.

Willkommen zurück!

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller Info

DE Deutschland
DE Deutschland
Mehr Artikel

Hersteller