Deutsch English

Fünf Gegen Den Rest Der Welt - [The Treasure Seekers] - [DE] DVD

Fünf Gegen Den Rest Der Welt - [The Treasure Seekers] - [DE] DVD

13,43 EUR

Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: abhängig vom Hersteller

Art.Nr.: 638179
Artikeldatenblatt drucken

638179 DE - mit Wendecover -
Tonspur:Deutsch / Englisch
Untertitel:keine
Länge:97 Min.
Bild:4:3 Vollbild 1:1.33
Extras:Wendecover


Originaltitel: The Treasure Seekers
Regie: Juliet May
Musik:  
Darsteller: Nicholas Farrell, Gina McKee, Camilla Power, Felicity Jones, Kristopher Milnes, Ben Simpson, William Forde, Alex Harding, James Wilby, Patsy Byrne
 Großbritannien 1996

FÜNF GEGEN DEN REST DER WELT - The Treasure Seekers

Um die Wende zum 20. Jahrhundert ist der verwitwete Erfinder Richard Bastable in England dabei, den Kühlschrank zu erfinden. Es geht nur nicht so richtig voran, die Investoren springen ab. Im Hause Bastable herrscht Krisenstimmung, denn der Familienvater ist bis über beide Ohren verschuldet. Fortwährend rücken ihm die Gläubiger auf die Pelle. Einige schrecken schon nicht mehr davor zurück, wertvollen Hausrat zu pfänden.
Die fünf Kinder hecken allerlei Pläne aus, wie sie Geld beschaffen könnten, um dem bedrängten Vater zu helfen. Zeit haben sie ja genug, denn der Sommerurlaub am Meer muß in diesem Jahr ausfallen. Einige Unternehmungen sind erfolgreich, andere gehen eher in die Hose. Wieder andere arten in verrückte Abenteuer aus, wenn die Fantasie mit den Kindern durchgeht. Am schlimmsten sind die gutgemeinten Ideen der Sprößlinge, die echtes Unheil anrichten und die Familie noch dichter an den Abgrund führen...

Es war eine Zeit des Umbruchs, in der die gesellschaftlichen Schichten unterschiedlichen Wohlstandsgrads sich mehr durchmischten. Man konnte leichter auf- und absteigen als früher. Mehr Menschen hatten Chancen, mit eigenem Tatendrang ihre wirtschaftliche Lage zu verbessern. Aber es brauchte eine Menge glücklicher Zufälle, bis einer die Früchte seiner Arbeit ernten konnte. Viele technische Errungenschaften der Moderne verdankt die Welt nur günstigen Umständen. Man möchte sich gar nicht ausmalen, wie viele geniale Erfindungen der Welt verlorengingen, weil ihre Schöpfer von den Zeitgenossen mit Ignoranz behandelt wurden. Damals wie heute zählt nicht die Idee sondern das Kapital.
Diese Lektion lernen die Kinder bei ihren erfrischenden Versuchen, die Familie zu retten. Dora, die Älteste, muß für die Geschwister als Ersatzmutter fungieren und dafür ihre eigenen Zukunftspläne zurückstellen. Die Jungen Oswald und Noel entwickeln Geschäftssinn. Alice und der knuffige Jüngste, den sie nur mit den Initialien H.O. rufen, sind für die Dummheiten zuständig. So geht es mal dramatisch, mal komisch zu im turbulenten Haus der Bastables. Der Film bietet amüsante Unterhaltung mit einem Touch Wirtschaftsgeschichte. (Pino DiNocchio)

 


© 1999-2020 by TAMINGO Media Publishing

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.

Willkommen zurück!

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller Info

DE Deutschland
DE Deutschland
Mehr Artikel

Hersteller